Aktion | Wölkchens Freitags Fragen

woelkchensfreitagsfragen

Ich dachte mir, ich mache mal bei der Aktion Wölkchens Freitags Fragen mit, da ich gerade Zeit habe, in der Uni am Rechner sitze und gerne spontan Fragen beantworte. 🙂

 

Bücherfrage: Hast du schon einmal Bücher geschenkt bekommen, die dich überhaupt nicht interessiert haben? Was machst du dann mit diesen Büchern?

Ich weiß das gar nicht mehr so genau. Wenn das der Fall gewesen sein sollte, habe ich das Buch sicherlich trotzdem gelesen. Zwar gibt es einige Bücher, die ich mir selbst nicht anschaffen würde, aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht in’s Maul. 😀 Also würde ich dem Buch eine Chance geben und es lesen. Wenn es mir, wie vielleicht bereits vermutet, so gar nicht zugesagt hat, kommt es halt wieder in die nächste Momox-Box und findet einen neuen Leser.

 

Private Frage: Wie hast du Silvester verbracht und setzt du dir Vorsätze für das neue Jahr?

Die erste Frage tut mir aus privaten Gründen etwas weh und ich möchte nicht näher auf sie eingehen. Deswegen werde ich mich nur zur zweiten Frage äußern.

Vorsätze für das neue Jahr setze ich mir gerne, nur bisher war ich noch nie 100% zufrieden mit meiner Umsetzung. Das könnte aber auch daran liegt, dass manchmal eine innere Perfektionistin mich mit ihren Ansprüchen überfordert, denen kein Mensch der Welt gerecht werden kann. Wir sind Menschen, keine Maschinen sage ich ihr dann immer. Ich finde es besser sich Vorsätze zu setzen und sich diesen anzunähern, als sich gar keine zu setzen und nichts zu verändern. Allerdings lege ich die Liste meiner Vorsätze nach dem Erstellen erstmal beiseite und nähere mich meinen Zielen danach intuitiv an. Wenn doch etwas anders gekommen ist, als vorgestellt, ist das auch in Ordnung. Das Leben ist voller Überraschungen und es kann nicht alles nach Plan laufen. Ich kann aber auch die Menschen verstehen, die sich keine Ziele stecken, weil das vielleicht in ihnen zu viel Druck auslöst oder sie das einfach nicht brauchen und schon gar nicht explizit zu Neujahr. Das ist wahrscheinlich, wie so vieles, geschmacksabhängig und muss von jedem für sich selbst entschieden werden.

Wenn ihr meine Ziele 2017 sehen wollt könnt ihr gerne hier mein YouTube-Video dazu ansehen. Ich würde mich mega freuen und lasst mir auch gerne Feedback da, wenn ihr mögt. 🙂

Eure Jasemin ❤

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Aktion | Wölkchens Freitags Fragen

  1. kathibooksta schreibt:

    Toller Beitrag liebe Jasmin 🙂 Geschenkte Bücher nimmt man doch immer gerne an und wenn sie einem nicht zusagen, verkauft oder verschenkt man sie halt einfach 😀

    Ich bin eigentlich nicht so der Mensch, der sich großartig viele Ziele setzt, ein paar Sachen nehme ich mir schon immer vor, aber eher so gedanklich, die werden nicht niedergeschrieben. Falls ich dann eines der vorgenommenen Ziele schaffe, freue ich mich natürlich, aber ich lass mich da nicht stressen! 🙂

    LG Kathi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s