Sie haben dich angelogen.

Sie haben dich angelogen. Sie haben gesagt du seist erwachsen und müsstest deine Rechnungen zahlen. Sie haben vergessen, dass Mutter Natur dich niemals um etwas bitten würde, um auf ihr sein zu dürfen. Du bist frei. Freiheit ist dein Geburtsrecht.

Sie haben dich angelogen. Sie haben dir ein Schönheitsideal vorgesetzt und gesagt so müsstest du aussehen und alles andere sei hässlich. Dabei liegt Schönheit im Auge des Betrachters und wahre Schönheit von innen. Glücklich sein ist schön. Dein Licht ist schön. Strahle es!

Sie haben dich angelogen. Sie haben gesagt du darfst nicht wütend sein. Du darfst keine Schwäche zeigen, keine Tränen und du musst funktionieren. Du musst gar nichts. Das haben sie gesagt, damit du in ihr Spiel spielst und ihre Spielregeln befolgst. Als du radikal ehrlich warst und ganz natürlich du selbst wurdest du dafür verurteilt. Das hast du dir gemerkt. Es hat weh getan. Also hast du das schnell wieder gelassen und die Rolle angenommen, die sie für dich parat hatten. Die die Illusion von Sicherheit versprach.

Sie haben dich angelogen. Sie sagten du seist nicht gut genug. Du müsstest dich optimieren. Du müsstest dich anpassen. Du müsstest dir Liebe verdienen, Erfolg, Anerkennung. Schließlich gebe es nichts umsonst auf dieser Welt und das Leben schenke dir nichts einfach so. Aber das Leben schenkt. Einfach so.

Sie haben dich angelogen. Das Leben ist alles was du im Leben siehst. Das Leben ist was du möchtest, dass es ist. Das Leben ist, wie du glaubst, dass es sei. Liebe ist bedingungslos, alles andere ist keine. Du bist schon geliebt, sonst wärst du nicht hier. Und weil du schon geliebt wirst und immer bist brauchst du auch nicht darauf zu warten, dass jemand dich liebt. Du darfst einfach lieben. Du darfst fühlen. Du darfst sein. Und du darfst keine Erklärungen für all dies haben. Denn es gibt Dinge auf der Welt, die der Verstand nicht erfassen kann und der Mensch nicht in Worten erklären.

Advertisements