Juli

13934644_1056227844460672_3616066981067289246_n

Da ich Anfang Juli meine Klausurenphase hatte, habe ich im Juli nicht so viel lesen können. Die beiden Bücher, die ich gelesen habe, habe ich vor allem in meinem Urlaub (Türkei/ Side) gelesen. ❤

Das Café am Rande der Welt von John P. Strelecky ist philosophisch angehaucht und motiviert den Leser dazu sein Leben endlich in die Hand zu nehmen und auf die Suche nach seiner Bestimmung zu gehen. Eine Rezension findet ihr hier. Das Buch hat von mir 4🌟 bekommen. 🙂

Danach habe ich Harry Potter und die Kammer des Schreckens gelesen, weil ich die Harry-Potter-Challenge mitmache und den ersten Band bereits Anfang des Jahres gelesen hatte. Da das Buch jeder kennt muss ich wohl nicht viel dazu sagen. 😉 Ich habe es mit 4,5🌟 bewertet.